1. FC Magdeburg News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Portugal gegen Luxemburg: Spielt Eldin Dzogovic (1. FC Magdeburg) gegen Ronaldo?

Für Luxemburg nominiertFCM-Eigengewächs Eldin Dzogovic vor Duell mit Cristiano Ronaldo

Seit vergangener Saison stellt der 1. FC Magdeburg regelmäßig Spieler an Nationalmannschaften ab. Für Eldin Dzogovic könnte es jetzt mit Luxemburg zum ganz großen Aufeinandertreffen gegen Portugal kommen. So stehen seine Chancen, gegen Cristiano Ronaldo zu spielen.

Von Philipp Truxa Aktualisiert: 31.08.2023, 14:50
1. FC Magdeburg-Spieler Eldin Dzogovic könnte auf Portugal-Kapitän Cristiano Ronaldo in den kommenden Länderspielen treffen. Luxemburg spielt gegen Island und Portugal in der EM-Qualifikation.
1. FC Magdeburg-Spieler Eldin Dzogovic könnte auf Portugal-Kapitän Cristiano Ronaldo in den kommenden Länderspielen treffen. Luxemburg spielt gegen Island und Portugal in der EM-Qualifikation. Foto: IMAGO / Christian Schroedter, ZUMA Press | Montage: Philipp Truxa 

Magdeburg - Für die kommenden Länderspiele von Luxemburg wurde Eldin Dozogiv vom 1. FC Magdeburg in den Kader berufen. Bereits im Juni kam es zur Nominierung des FCM-Youngsters. Dort könnte er nun gegen eine lebende Legende spielen.

Auch interessant: FCM gegen Hertha: Ultras rufen zu Fanmarsch auf

Eldin Dzogovic im Kader für Europameisterschaft-Qualifikation

Sein Debüt in der Nationalmannschaft gab Dzogovic im Freundschaftsspiel gegen Malta, wo er 17 Minuten auf dem Platz stand, jedoch eine 0:1-Niederlage hinnehmen musste. Nur wenige Tage später erhielt er weitere Einsatzzeit im EM-Qualifikationsspiel gegen Liechtenstein. Gegen Bosnien stand er hingegen drei Tage später nicht mehr im Kader.

Kaderbekanntgabe der Fußball-Nationalmannschaft von Luxenburg: In der Verteidigung steht FCM-Profi Eldin Dzogovic.
Kaderbekanntgabe der Fußball-Nationalmannschaft von Luxenburg: In der Verteidigung steht FCM-Profi Eldin Dzogovic.

Am 8. September steht das Duell gegen Island in der EM-Qualifikationsgruppe an. Doch schon wenige Tage danach wartet eine ganz besondere Herausforderung auf die Luxemburger Nationalmannschaft: Sie treffen auf die portugiesische Auswahl um den fünffachen Ballon d'Or-Gewinner Cristiano Ronaldo.

Dank seiner positiven Entwicklung und den vermehrt zunehmenden Einsatzzeiten beim FCM, ist ein Einsatz von Eldin Dzogovic bei der EM-Qualifikation nicht unwahrscheinlich. Luxemburg steht derzeit mit sieben Punkten auf Platz drei in der Tabelle. Somit ist die Chance auf eine Teilnahme bei der Europameisterschaft nicht unrealistisch.

Von Oberliga in den internationalen Fußball

Trotz seines Profivertrags, kommt Eldin Dzogovic hauptsächlich in der U23-Mannschaft des FCM in der Oberliga zum Einsatz. Doch seine Leistung bei den Profieinsätzen war stets überzeugend.

Angesichts der wochenlangen Verletzungspause von Stamm-Außenverteidiger Herbert Bockhorn wird er aktuell zu einer konkreten Alternative für den FCM.

Lesen Sie auch: FCM-Vize-Kapitän Baris Atik: Im Visier der türkischen Nationalmannschaft

Bemerkenswert ist, wie gut Dzogovic den Balanceakt zwischen Oberliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft bewältigt. Das Eigengewächs drängt auf mehr Spielzeit im Profiteam des FCM. Vielleicht kann Dzogovic ja durch gewonnene Laufduelle gegen Fußballlegende Cristiano Ronaldo noch mehr Argumente für sich sammeln.