1. FC Magdeburg News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. 1. FC Magdeburg hat Kaufoption: So plant der FCM mit Bryan Teixeira

Last-Minute-TransferFCM erwartet Bryan Teixeira und könnte länger mit dem Leihspieler planen

Der 1. FC Magdeburg sicherte sich kurz vor Ende des Transferfensters die Dienste von Stürmer Bryan Teixeira. Der Winter-Neuzugang könnte über den Sommer hinaus beim FCM bleiben.

Von Philipp Truxa 07.02.2024, 06:00
Der 1. FC Magdeburg besitzt für seinen jüngsten Neuzugang Teixeira eine Kaufoption. Otmar Schork gab Einblicke in den Transfer.
Der 1. FC Magdeburg besitzt für seinen jüngsten Neuzugang Teixeira eine Kaufoption. Otmar Schork gab Einblicke in den Transfer. (Foto: IMAGO / Christian Schroedter, GEPA pictures)

Magdeburg/DUR - Der 1. FC Magdeburg überraschte mit dem Transfer von Bryan Teixeira kurz vor Ende des Winter-Transferfensters. Dessen Zeit in Magdeburg könnte länger sein, als zunächst gedacht.

Teixeira wurde am "Deadline-Day" vom österreichischen Erstligisten Sturm Graz ausgeliehen. In Graz kam er in der laufenden Saison auf zehn Bundesligaeinsätze. Dabei bereitete er ein Tor vor und blieb selbst ohne Torerfolg. 

Teixeira: Digitales Scouting und Auftakt beim FCM

Der Transfer von Teixeira war, wie Geschäftsführer Otmar Schork bekannt gab, "sehr, sehr kurzfristig." Man hatte ihn mit dem Trainerteam zusammen über die Plattform "Wyscout" analysiert. Laut Schork wusste man aber nicht, "dass er auf dem Markt ist."

Lesen Sie auch: Absagen und Last-Minute-Deals: FCM-Sportchef Otmar Schork zieht Bilanz

Bereits in der laufenden Woche wird der 23-Jährige nach dem Ausscheiden im Afrika-Cup zum FCM stoßen. Die Verantwortlichen des Vereins "gehen davon aus, dass er am Donnerstag mittrainieren kann." Bei dessen Ankunft werden zusätzlich die bereits vorhandenen Medizinchecks bei der DFL nachgereicht.

FCM besitzt Kaufoption für Bryan Teixeira

Bryan Teixeira wird zunächst bis zum Sommer per Leihe beim FC Magdeburg auflaufen. Dennoch gab Schork nun bekannt, dass es eine Kaufoption gibt. Wie hoch diese ist, verriet der FCM-Geschäftsführer jedoch nicht. Sein aktueller Marktwert liegt bei 1,2 Millionen Euro. Sollte der FCM die Klasse halten und Teixeira sich spielerisch empfehlen, könnte eine feste Verpflichtung möglich sein.

Auch interessant: Stärken, Schwächen, Spielerprofil - FCM-Zugang Bryan Teixeira in der Analyse

Schork betonte, dass man mit Teixiera einen "laufstarken und technisch sehr starken" Spieler bekommen hat. Auch seine Laufwege in den Räumen hob Schork hervor. Bereits beim kommenden Spiel gegen Tabellenführer St. Pauli könnte der FCM-Neuzugang womöglich im Kader stehen.