1. FC Magdeburg News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. 1. FC Magdeburg gewinnt Test bei Eintracht Braunschweig: Kuhinja und Teixeira im Fokus

Auffällige ZugängeKuhinja und Teixeira im Fokus: FCM gewinnt Testspiel in Braunschweig

Beim "Geheimtest" am Sonntag setzte der 1. FC Magdeburg seine zweite Garde ein. Besonders Emir Kuhinja und Bryan Teixeira sammelten dabei Pluspunkte.

Von Ben Binkle 11.02.2024, 21:56
Alexander Nollenberger traf beim Testspielsieg des 1. FC Magdeburg am Sonntag bei Eintracht Braunschweig.
Alexander Nollenberger traf beim Testspielsieg des 1. FC Magdeburg am Sonntag bei Eintracht Braunschweig. (Foto: imago/Christian Schroedter)

Braunschweig/Magdeburg/DUR - Gelungendes Debüt für Bryan Teixeira beim 1. FC Magdeburg. Beim Testspiel am Sonntag bei Eintracht Braunschweig lief der Winterzugang zum ersten Mal für seinen neuen Klub auf und bereitete gleich einen Treffer vor.

Der FCM gewann unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit 2:1 (2:0) beim Zweiliga-Rivalen. Teixeira spielte nach Vereinsangaben auf der rechten Außenbahn und legte nach 17 Minuten das 1:0 durch Emir Kuhinja auf. Auch der Stürmer war erst im Winter verpflichtet worden.

1. FC Magdeburg gewinnt Testspiel gegen Eintracht Braunschweig 2:1

Vier Minuten später war Kuhinja dann Vorbereiter zum 2:0 durch Linksverteidiger Alexander Nollenberger. Braunschweig kam nach der Pause noch zum Anschlusstor durch Sauro Decarli. Gespielt wurden zwei Mal 35 Minuten im leeren Eintracht-Stadion.

Lesen Sie hier: Emir Kuhinja in der Analyse - Stärken, Schwächen, Spielertyp

Startelf FCM: Kruth - Teixeira, Hoti, Lawrence, Nollenberger - Hugonet, Condé, Krempicki - Ceka, Ito, Kuhinja

Im Laufe der Partie wurden einige Nachwuchsspieler eingewechselt, um die Belastung für die Profis einen Tag nach dem 1:0-Heimsieg in der 2. Bundesliga gegen den FC St. Pauli nicht zu groß werden zu lassen.