1. FC Magdeburg News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. 1. FC Magdeburg II: U23 verliert trotz Fabisch-Doppelpack in NOFV Oberliga Süd

Spitzenreiter Plauen zieht davonTrotz Fabisch-Doppelpack: FCM II kassiert Niederlage in Oberliga

Der geplante Regionalliga-Aufstieg ist für die U23 des 1. FC Magdeburg in Gefahr: Das Fußballjahr 2024 begann am Samstag mit einer überraschenden Niederlage.

10.02.2024, 16:43
Jonah Fabisch traf bei der 2:3-Niederlage beim Ludwigsfelder FC doppelt für den 1. FC Magdeburg II in der Oberliga.
Jonah Fabisch traf bei der 2:3-Niederlage beim Ludwigsfelder FC doppelt für den 1. FC Magdeburg II in der Oberliga. (Foto: imago/Christian Schroedter)

Ludwigsfelde/Magdeburg – Fehlstart für die U23 des 1. FC Magdeburg in der NOFV Oberliga Süd. Am Samstag verlor der Aufstiegskandidat mit 2:3 beim Ludwigsfelder FC.

Zur Pause lag das Team von Trainer Pascal Ibold schon mit 0:2 zurück, nach 58 Minuten erhöhten die Gastgeber auf 3:0. Die Magdeburger Aufholjagd kam dann zu spät, auch zwei Tore von Profi-Leihgabe Jonah Fabisch (76. und 85.) konnten die Niederlage nicht verhindern.

1. FC Magdeburg II: Regionalliga-Aufstieg in Gefahr

Für den FCM II war es das erste Pflichtspiel im Jahr 2024, nachdem die Top-Partie bei Tabellenführer VfC Plauen in der Vorwoche zum zweiten Mal abgesagt worden war.

Plauen gab sich am Samstag keine Blöße und gewann souverän mit 6:0 gegen FSV Motor Marienburg. Damit hat der VfC nun fünf Punkte Vorsprung auf Magdeburg.