1. FC Magdeburg News
  2. >
  3. News
  4. >
  5. FCM - Greuther Fürth: Schiedsrichter mit strenger Linie - Florian Heft leitet Auswärtsspiel

Spiel bei SpitzenteamFCM gegen Greuther Fürth: Schiedsrichter mit strenger Linie - Florian Heft leitet Auswärtsspiel

Für das Zweitligaspiel zwischen dem 1. FC Magdeburg und Greuther Fürth hat der DFB Florian Heft als Schiedsrichter abgestellt. Unter ihm hat der FCM besonders viele Karten kassiert.

Von Philipp Truxa 08.12.2023, 16:27
Schiedsrichter Florian Heft ist am Samstag beim Spiel zwischen dem 1. FC Magdeburg und Greuther Fürth im Einsatz.
Schiedsrichter Florian Heft ist am Samstag beim Spiel zwischen dem 1. FC Magdeburg und Greuther Fürth im Einsatz. (Foto: IMAGO / foto2press)

Magdeburg - Schiedsrichter Florian Heft wird das Spiel des FCM gegen Greuther Fürth am Samstag (13 Uhr live bei Sky) pfeifen. Unter ihm hat der FC Magdeburg eine positive Bilanz, die ausgebaut werden könnte.

>>>Lesen Sie auch: FCM: Mo El Hankouris Comeback - Pünktlich vor Fürth-Spiel

Der 33-Jährige aus Neuenkirchen leitete in der laufenden Saison erst fünf Zweitligaspiele. In seiner Karriere pfiff er bereits 88 Spiele der 2. Bundesliga und 77 Drittligapartien.

Die Bilanz unter Florian Heft ist für den FCM durchaus positiv. Achtmal pfiff er Partien mit FCM-Beteiligung. Dabei gewannen die 'Blau-Weißen' vier Partien, erspielten zwei Unentschieden und mussten sich zweimal geschlagen geben. In der vergangenen Saison fand das letzte FCM-Spiel unter seiner Leitung statt. Der FCM gewann dabei mit 3:2 in Kiel.

1. FC Magdeburg - Greuther Fürth: Schiedsrichter Florian Heft verteilt viele Karten

In der laufenden Zweitliga-Saison vergab Schiedsrichter Florian Heft bereits 27 Gelbe Karten. Heft leitet meist mit einer strikten Linie seine Spiele. 

>>>Auch interessant: So könnte FCM-Cheftrainer Titz gegen Greuther Fürth aufstellen

Dies ist auch dem FCM bewusst. Während der letzten zwei Magdeburger Spiele unter der Leitung von Florian Heft sah der FCM insgesamt elf Verwarnungen. Gegen Greuther Fürth kann ein Spiel mit vielen kleinen Unterbrechungen erwartet werden.

Assistiert wird Florian Heft am Samstag im Sportpark Ronhof an den Seitenlinien von Lukas Benen und Fynn Kohn. Vierter Offizieller ist Tobias Wittmann. Für den Videobeweis (VAR) ist Daniel Sieber mit seinem Assistenten Jan Seidel zuständig.