1. FC Magdeburg News
  2. >
  3. Transfer-Gerüchte
  4. >
  5. Lionel Messi zum 1. FC Magdeburg? Kurioses Wechselgerücht auf Fußballportal

zum SchmunzelnLionel Messi zum FCM? Kurioses Wechselgerücht auf Fußballportal

Da war wohl der Wunsch der Vater des Gedanken. Auf dem renommierten Fußballportal „transfermarkt.de“ taucht ein Gerücht um Lionel Messi und dem 1. FC Magdeburg auf.

17.01.2024, 15:56
Ein Gerücht der Kategorie "Unterhaltsam": Lionel Messi zum 1. FC Magdeburg?
Ein Gerücht der Kategorie "Unterhaltsam": Lionel Messi zum 1. FC Magdeburg? (Foto: IMAGO/Newscom World)

Magdeburg/DUR. - Der 1. FC Magdeburg befindet sich dieser Tage noch auf der Suche nach Neuzugängen für den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga. Otmar Schork kündigte erst welche an, dämpfte dann aber bald die Erwartungen. Viele Fans wünschen sich einen Knipser für die Rückrunde. Manche wohl so sehr, dass sie irre – oder wohl eher lustig gemeinte – Zusammenhänge sehen.

Lesen Sie auch: Die Zeit tickt: 1. FC Magdeburg-Boss Schork über aktuelle Spieler-Transfers

Fußballlegende Lionel Messi, zigfacher und amtierender Weltfußballer und einer der wohl besten Spieler in der Geschichte des Fußballs, vielleicht bald Teil des Kaders vom 1. FC Magdeburg? Auf dem renommierten Fußballportal „transfermarkt.de“ findet sich eine Spur.

Die Seite vom 1. FC Magdeburg auf dem Fußballportal "transfermarkt.de".
Die Seite vom 1. FC Magdeburg auf dem Fußballportal "transfermarkt.de".

Nur Nutzer, die länger in der "transfermarkt.de"-Community registriert sind und sich an die vorgegebenen Regeln halten, haben die Möglichkeit Gerüchte auf dem Portal einzutragen. Die sogenannten "Experten" bewerten anschließend das Gerücht.

Unter den Gerüchten auf der Seite des 1. FC Magdeburg bei „transfermarkt.de“: das Porträt von Messi, dahinter der Quelleneintrag vom 17. Januar. Geht da was zwischen dem Profi, der aktuell in der amerikanischen Fußballliga MLS kickt, und dem deutschen Zweitligisten 1. FCM?

Messi nach Magdeburg? Wohl eher nicht

Hinter dem Link des Eintrags, wo sich normalerweise Quellen von Zeitungen und Online-Portalen zu Gerüchten finden lassen: gähnende Leere, eine Fehlermeldung.

Also doch kein Magdeburger Messi-Wunder? Offensichtlich nicht. Nur einer von vielen Gründen: Allein Messis Jahresgehalt ist rund dreimal so hoch, wie der gesamte FCM-Kader an Wert hat. Laut „transfermark.de“, im Übrigen.

Lesen Sie auch: 1. FC Magdeburgs Ahmet Arslan zurück zu Dynamo Dresden? Eine Einordnung

Hat sich also jemand einfach einen Scherz erlaubt? Falls Messi nicht nach Magdeburg kommen sollte, hier noch ein Tipp: Cristiano Ronaldo ist auch noch aktiv. Der FCM sucht ja offenbar noch einen Stürmer.

Anmerkungen: Kurz nach erscheinen des Artikels wurde das Gerücht von "transfermarkt.de" entfernt.